Berufs-Chancen, ehrenamtliche Tätigkeit Drucken E-Mail

 

Stellenangebote

 

Für unsere Fachstelle für Sucht und Suchtprävention am Standort Stade suchen wir zum 01.01.2019 oder später eine/n

Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter (m/w)

möglichst mit Erfahrung in der Arbeit mit suchtkranken Menschen und einer abgeschlossenen oder begonnenen, von der Deutschen Rentenversicherung anerkannten, sozialtherapeutischen Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft, sich in eine solche zu begeben.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden
Der Vergütung erfolgt nach SuE-Tarif
Wünschenswert ist die Mitgliedschaft in einer ACK-Kirche

Die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention ist Anlaufstelle für Menschen mit stoff- und nichtstoffgebundenen Suchtproblemen. Sie ist als ambulante Behandlungsstelle Suchtkranker von der Deutschen Rentenversicherung und Krankenkassen anerkannt.

Der Arbeitsplatz umfasst insbesondere folgende Aufgabenbereiche:
Einzel-, Gruppen-, Paarberatung und Therapie suchtkranker Menschen und deren Angehörige, Ambulante Rehabilitation, Motivationsarbeit, Therapievermittlung, Krisenintervention, Präventionsarbeit.

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit selbständigem Arbeiten, Teamarbeit, regelmäßiger Supervision, Fortbildungsmöglichkeiten.

Der Diakonieverband ist ein vielseitig tätiger und interessanter Dienstgeber in der Metropolregion Hamburg.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.11.2018 an:

Diakonieverband der Ev.-luth. Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Fachstelle für Sucht und Suchtprävention
z.Hd. Herrn Bernd Osterwalder
Neubourgstraße 6
21682 Stade
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Osterwalder zur Verfügung: Tel. 04141-411724



Diakonieverband
der Ev. – lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Der Diakonieverband der Ev.-lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade mit seinen vielfältigen Beratungsangeboten und sozialen Arbeitsfeldern sucht Sie als neuen Mitarbeiter/neue Mitarbeiterin. Sinnstiftende Aufgabenfelder, professionell arbeitende Teams mit hohem Engagement und Empathie und ein verlässlicher Dienstgeber, der viel Spielraum für Eigeninitiative und Fortbildungen bietet, erwarten Sie.

Wir suchen für die

Sozialpädagogische Familienhilfe
im Landkreis Stade mit einem Stundenumfang von 38,5 Wochenstunden
zum 1.01.2019

einen engagierten Mitarbeiter/eine engagierte Mitarbeiterin vorzugsweise mit einem qualifizierten Studienabschluss in Sozialpädagogik/Sozialarbeit/Pädagogik und wenn möglich ersten Berufserfahrungen.

Wir sind ein vielseitig tätiger interessanter, kirchlicher Dienstgeber, der nach SuE-Tarif bezahlt. Wir bieten gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sympathisches fachkompetentes Team. Wünschenswert ist eine Mitgliedschaft in einer ACK-Kirche.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 4.11.2018.

Diakonieverband der Ev. – lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Frau Annette Kirn
Neubourgstraße 6
21682 Stade


 

Wir brauchen Verstärkung und suchen Sie ab sofort für die

Soziale Gruppenarbeit im Schulzentrum Nordkehdingen!

Wir sind ein vielseitig tätiger, interessanter evangelischer Dienstgeber im Landkreis Stade und suchen Sie als Verstärkung für unser fachkompetentes Team. Die soziale Gruppenarbeit ist ein Gruppenangebot für Schüler und Schülerinnen am Schulzentrum Nordkehdingen in Freiburg/Elbe. Hier werden Kinder sozialpädagogisch beraten und betreut, um sie in ihrer Persönlichkeit zu stärken und zu begleiten. Der Stundenumfang beträgt 30 Wochenstunden. Die soziale Gruppenarbeit findet an jeweils vier Nachmittagen (Montag-Donnerstag) statt. Hinzu kommen Elterngespräche und Gespräche mit Lehrern/Lehrerinnen vor Ort. Die Leitung hat eine sozialpädagogische Kollegin. Wir freuen uns auf ihre Bewerbung, wenn Sie ein Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit/Pädagogik erfolgreich abgeschlossen haben oder über eine qualifizierte Erzieher/innen-Ausbildung verfügen. Als kirchlicher Dienstgeber zahlen wir nach TV-L. Wir bieten gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sympathisches kollegiales Team.

Die Stelle ist nach E 9 vergütet und für Berufsanfänger/innen geeignet. Sind Sie Mitglied einer Kirche der ACK, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20.09.2018.

Diakonieverband der Ev. – lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Frau Annette Kirn
Neubourgstraße 6
21682 Stade


 

Diakonieverband der Ev.–lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Verband von Beratungsstellen in der Metropolregion Hamburg


Unsere langjährige Geschäftsführerin geht in den Ruhestand. Wir suchen zum 1.06.2019 ihren Nachfolger/ ihre Nachfolgerin.


Die Aufgabenfelder des Diakonieverbandes liegen in der Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche, der Sucht-, Schuldner, Sozial-, Erwerbslosen-, Ehe- und Lebens-, Schwangeren- und Schwangerschaftskonflikt-, Kurberatung, Kirchenkreissozialarbeit, der sozialpädagogischen Familienhilfe und sozialen Gruppenarbeit sowie in der Tafel- und Wärmestubenarbeit. Der Verband ist Mitglied im Diakonischen Werk in Niedersachsen.
Als zukünftiger Geschäftsführer/zukünftige Geschäftsführerin leiten Sie den Verband mit seinen 50 hauptamtlichen und 150 ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Sie werden berufenes Mitglied im Kirchenkreistag Stade und/oder Buxtehude. Verhandlungen mit den Kostenträgern und anderen Vertragspartnern, die strategische Ausrichtung des Verbandes, Sicherstellung des betriebswirtschaftlichen Erfolges, Personalführung, Öffentlichkeitsarbeit und die regionale und überregionale Gremienarbeit gehören zu Ihren Hauptaufgaben. Bei der Erledigung der Verwaltungsaufgaben unterstützt Sie fachkompetent das Kirchenamt in Stade.
Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Superintendenten der beiden Kirchenkreise Buxtehude und Stade zusammen und berichten in Vorstandssitzungen über ihre Arbeit.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über einen qualifizierten Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder Jura verfügen, erste Berufserfahrungen nachweisen können, fachkompetent, kommunikativ und entscheidungsfähig sind und sich einen engagierten kirchlich-diakonischen Arbeitgeber wünschen.
Die Stelle ist nach E 15 TV-L mit der kirchlichen Zusatzversorgung vergütet.
Sind Sie Mitglied einer Gliedkirche der EKD, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2018.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Diakonieverband der Ev.–lutherischen Kirchenkreise Buxtehude und Stade
Vorstandsvorsitzender
Superintendent Dr. Thomas Kück
Ritterstraße 15
21682 Stade
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Ehrenamt

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns ehrenamtlich

  1. in der Tafel
  2. in der Wärmestube
  3. als Schuldnerbegleiter/in
  4. als Sozialmentor/in
  5. als Medienmentor/in

engagieren möchten.

Wir bieten Menschen eine Fülle von ehrenamtlichen Aufgaben,
für die sie geschult und fortgebildet werden.

Unsere Ansprechpartner:
Frau Nadine Frenkel
Diplom-Pädagogin
Kirchkreissozialarbeiterin im Kirchenkreis Buxtehude

Wir sind erreichbar in
21614 Buxtehude
Harburger Str. 2
Telefon: 04161 - 64 44 46
Fax: 04161 - 64 44 49

21682 Stade,
Neubourgstr. 6
Telefon: 04141 - 41 17-0
Fax: 04141 - 4117-11


nach oben